FEB.
22

BKE Digital.Vital – Start am 05.03.2024

Logo BKE Digital VitalBKE Digital.Vital – Start am 05.03.2024

Herzlich willkommen bei Digital.Vital – deinem persönlichen Weg zu mehr Gesundheit und Wohlbefinden!

Was ist Digital-Vital? Es ist mehr als nur ein Online-Programm; es ist eine Reise zu einem vitaleren und gesünderen Lebensstil, die wir gemeinsam antreten werden. Woche für Woche bieten wir dir spannende Themen rund um deine Gesundheit, begleitet von praktischen Übungen und wertvollen Tipps, die sich mühelos in deinen Alltag integrieren lassen.

Unser Ablauf ist so gestaltet, dass du jeden Dienstag ab dem 05.03.2024 von 13:00 bis 13:20 Uhr eine kurze Auszeit nehmen kannst, um aktiv an deiner Gesundheit zu arbeiten. Und das Beste: Du kannst ohne Anmeldung einfach über den Zoom-Link teilnehmen.

Was erwartet dich bei Digital-Vital? Wir widmen uns wöchentlich wechselnden Themen, die dein Wohlbefinden steigern werden. Von Stressbewältigung über bewegte Pausen und Yoga auf dem Stuhl bis hin zu Schlafhygiene, gesunder Ernährung und psychischer Gesundheit – hier findest du genau das, was du für dein ganzheitliches Wohlbefinden benötigst.

Unsere Übungen und Tipps sind nicht nur effektiv, sondern auch leicht in deinen Alltag integrierbar. Wir verstehen, dass Zeit ein kostbares Gut ist, und deshalb haben wir das Programm so konzipiert, dass du in nur 20 Minuten pro Woche etwas Gutes für dich tun kannst.

Bist du bereit, dich auf den Weg zu einem vitaleren und gesünderen Leben zu begeben? Dann schließe dich uns jeden Dienstag an, lass uns gemeinsam an deiner Gesundheit arbeiten und die Freude an einem vitalen Lebensstil entdecken.

Der Zoom-Link steht für dich bereit – wir freuen uns darauf, dich bei Digital-Vital zu begrüßen!


Zoom-Link:

https://eu01web.zoom.us/j/61261703114?pwd=SUp3Uk5HYnRJV3BGb0dsSTBIbUNnUT09

Meeting-ID: 612 6170 3114
Kenncode: 739572


 

  20 Aufrufe
FEB.
19

Die 14. DHS Sucht-Selbsthilfe v. 19. -21. 04.2024

DHS Sucht-Selbsthilfe Konferenz „Sucht zieht Kreise: Sucht-Selbsthilfe & soziales Umfeld“ vom 19. bis 21. April 2024

 

Die 14. DHS Sucht-Selbsthilfe Konferenz findet vom 19. bis 21. April 2024 in Berlin/Erkner zum Thema Sucht und soziales Umfeld statt – erstmals hybrid. Dabei stehen insbesondere die Auswirkungen problematischen Suchtmittelkonsums und Suchtverhaltens auf Angehörige und nahestehende Personen im Fokus. Die Sucht-Selbsthilfe ist Ressource für alle Betroffenen – für suchtkranke Menschen sowie für das soziale Umfeld. Diese Stärke gilt es zu nutzen.  

Daran anknüpfend werden Konzepte von Diversität und Niedrigschwelligkeit und die zunehmende digitale Ansprache von Menschen in den Blick genommen. Selbsthilfe will mehr Menschen in ihren Lebenswelten erreichen.

Die Sucht-Selbsthilfe Konferenz findet 2024 erstmals hybrid statt. Eine Teilnahme ist in Präsenz und digital möglich. Eingeladen sind ehrenamtliche und berufliche Unterstützer:innen aus der Sucht-Selbsthilfe, Suchthilfe sowie alle Interessierten.

Wir freuen uns über deine Teilnahme – vor Ort im Tagungshaus in Berlin/Erkner oder digital. Du findest das Anmeldeformular und weitere Informationen zur Sucht-Selbsthilfe Konferenz auf der Tagungs-Website www.dhs-suchtselbsthilfekonferenz.de.  

  15 Aufrufe
DEZ.
06

NEU! Die BKE VIELFALT gibt es auch als E-Paper


Hol dir noch heute mit dem E-Paper die vollständige Ausgabe direkt auf deinen Bildschirm – ganz egal, ob auf Tablet, Smartphone oder PC.

Überzeuge dich jetzt von den Vorteilen des E-Papers!

Vielleicht möchtest du auch die BKE VIELFALT als E-Paper lesen? Hier kannst du dich online registrieren: www.bke-suchtselbsthilfe.de/e-paper, einfach Name und E-Mail-Adresse eintragen und absenden.

Wir wünschen dir viel Spaß beim Lesen des E-Papers
Dein BKE-Redaktionsteam

Bisherige PDF-Ausgaben: 

BKE VIELFALT 2'2022BKE VIELFALT 1*2023BKE VIELFALT 2'2023

  237 Aufrufe
DEZ.
05

Das BKE im Wandel

Liebe BKE-Freundinnen, liebe BKE-Freunde,
liebe Leserinnen und Leser,

BKE VIELFALT(2'2023)wir möchten euch über eine bedeutende Veränderung informieren, die den Wandel in unserem BKE widerspiegelt. Nach neun Jahren in der Position des Bundesvorsitzenden trat Lando Horn in diesem Jahr nicht mehr zur Wahl an. Es wurde Thomas Keim als neuer Bundesvorsitzender durch die Bundesdelegiertenversammlung am 14.10.2023 in Osnabrück gewählt.

Lando Horn möchte sich herzlich bei euch für eure Treue und euer Vertrauen bedanken und wünscht euch sowie Thomas Keim alles Gute für die Zukunft. Ebenso möchte Thomas Keim seine Anerkennung für die hervorragende Führung und den unermüdlichen Einsatz von Lando Horn zum Ausdruck bringen und ihm einen wohlverdienten Ruhestand wünschen.

Wir danken an dieser Stelle allen Mitgliedern des BKE. Euer Engagement und eure Unterstützung machen eine erfolgreiche Vorstandsarbeit erst möglich. Mit eurer Hingabe und Solidarität habt ihr eine starke Gemeinschaft geschaffen, die sich gegenseitig dabei hilft, mit den Herausforderungen der Sucht umzugehen und ein selbstbestimmtes Leben zu führen.

Auf eine erfolgreiche weitere Zusammenarbeit!

Mit herzlichen Grüßen und Dankbarkeit,
Thomas Keim und Lando Horn

HIER HERUNTERLADEN
  411 Aufrufe
NOV.
23

Formen der Sucht - Die neue Suchtbroschüre

BKE Suchtbroschuere (Titel)downloadDie neue Suchtbroschüre ist da!

Formen der Sucht

Sucht erkennen, verstehen, überwinden

Das BKE hat seit vielen Jahren Broschüren zu den unterschiedlichen Suchtformen herausgegeben. Seit dem letzten Jahr haben wir uns erneut mit dieser Thematik auseinandergesetzt, dass Ergebnis: Wir haben unsere Broschüren-Reihe vollständig neu konzeptioniert. Aus den bisher vorliegenden 10 Einzelbroschüren ist eine komplett neue Broschüre entstanden.

Viele Ehrenamtliche und Hauptamtliche aus dem BKE und außerhalb des BKE haben ehrenamtlich mit ihren fachlichen Kompetenzen dazu beigetragen, dass zu den Themenbereichen: Alkohol, Medikamente, Glücksspiel, Nikotin, Medien, Illegale Drogen, Essstörungen und Angehörige, fach- und sachkundige Artikel entstanden sind.

Mit dieser Broschüre bieten wir grundlegende Informationen über die Entstehung von Sucht und die verschiedenen Suchtformen. Die Broschüre soll helfen, besser zu verstehen, wie Süchte das Leben eines Menschen beeinflussen. Denn Wissen ist der erste Schritt, um die Herausforderungen zu meistern und den Weg der Genesung zu beschreiten. Sucht betrifft nicht nur den einzelnen Menschen, sondern auch sein Umfeld – die Familie, Freund*innen und Arbeitskolleg*innen. Deshalb richten wir uns mit dieser Suchtbroschüre nicht nur an die Menschen, die mit Suchtproblemen kämpfen, sondern auch an deren Angehörige.

BKE Suchtbroschuere SuchtformenBKE Suchtbroschuere Alkohol BKE Suchtbroschuere Essstoerung BKE Suchtbroschuere Angehoerige

 

 

 

Wir hoffen, dass diese neue Suchtbroschüre des BKE wertvolle Informationen, Anregungen und Hoffnung gibt. Wir möchten dazu ermutigen, den Entschluss zu fassen, Unterstützung zu suchen und den Weg in ein suchtmittelfreies Leben einzuschlagen. Entsprechend unserem Motto: Du bist nicht allein – wir sind für dich da. Nicht einsam – gemeinsam.

Link >>> zum Herunterladen und QR-Code zum Scannen:

qr code Suchtbroschuere

  615 Aufrufe

Newsletter

Abonniere unseren Newsletter und
bleibe auf dem Laufenden. Der Newsletter kann jederzeit abbestellt werden.

Ich akzeptiere die Allgemeinen Geschäftsbedingungen und die Datenschutzerklärung

Mediathek

BKE-Publikationen und Info-Material zum Herunterladen

BKE Infos Download Button

Adresse

 BKE – Blaues Kreuz i.  d.  Ev.  Kirche
      Bundesverband e.  V.

 Julius-Vogel-Straße 44
     44149 Dortmund

   0231 586 41 32

   info@bke-suchtselbsthilfe.de

Kooperationspartner
BKE Koop Diakonie DHS

Steroide online kaufen im anabolicpharma-eu.com Steroide Shop!