Drucken

Online-Seminar

"Leben mit Zukunft" - Himmelfahrtseminar 2021 - ABGESAGT!
BKE Mitglieder und Interessierte
13. Mai 2021, 10:00 Uhr
15. Mai 2021, 16:00 Uhr
1. Mai 2021, 00:00 Uhr
2/2021
exkl. Übernachtung u. Verpflegung
 
40,00 EUR BKE-Mitglieder
80,00 EUR (Interessierte/Nicht-Mitglieder)
Bundesverband
Online-Seminar
Frau Beate Sievertsen ( Diplom-Sozialarbeiterin/Sozialpädagogin, Suchttherapeutin (VDR) )
Sarah Dregger ( Sozialmanagerin M.A.; Bildungsreferentin BKE )
Herr Matthias Koll ( Suchtreferent BKE BV, Suchttherapeut M.Sc. , Sozialarbeiter B.A., Sysgtemischer Coach )
Herr Onur Sener ( (BA Soziale Arbeit, Suchttherapeut (TP) TiefenPsychologisch orientiert) )

Seminar Informationen


BKE Online Seminar Button k                                        ABGESAGT!


Leben mit Zukunft - Himmelfahrtseminar 2021

Leben mit Zukunft, so lautet die Überschrift für unser Bundesseminar über Christi Himmelfahrt.
Ein Thema, das uns nach den einschneidenden Erfahrungen durch die Pandemie besonders bewegt.
Wer Frieden hat über der eigenen Vergangenheit, mit sich selbst, mit anderen Menschen
und mit Gott kann einen Mehrwert im Alltag entdecken und ein Leben mit Zukunft und Hoffnung gestalten.
Diese aussichtsreichen Perspektiven werden uns leiten, auch wenn das Seminar nicht am
Traditionsort Papenburg stattfinden kann.

Zur Auswahl stehen dir 2 Arbeitsgruppen. Die Einteilung in die Arbeitsgruppen
wird am ersten Tag vorgenommen.


1. Stark für die Zukunft (Sarah Dregger und Matthias Koll)

Die Zukunft lässt sich nicht vollständig vorhersagen, so viel steht fest.
Manche Geschehnisse entziehen sich unserem Einfluss. Und doch hast
du selbst die Kraft in dir, mit dem, was du bist, mit deinen individuellen
Ressourcen, Wünschen und Zielen die Zukunft zu gestalten. In diesem
Seminar blicken wir gemeinsam auf deine Ressourcen.
Was sind deine Stärken? Woran möchtest du arbeiten?
Wir „erfinden“ mit dir die Zukunft und unterstützen dich bei der Entwicklung
handfester Ziele für deinen weiteren Lebensweg.

„Der beste Weg, die Zukunft vorherzusagen, ist, sie zu erfinden.“ – Alan Kay


2. Leben mit Zukunft (Beate Sievertsen und Onur Sener)

Leben mit Zukunft – was soll denn das bedeuten?
Nicht Leben in Zukunft, sondern mit ihr.
Also sich nicht am Morgen schon mit dem (Feier-) Abend oder mit dem
Urlaub im nächsten Jahr beschäftigen? Wie können wir denn ein Leben
mit Zukunft führen? Wir wollen Möglichkeiten und Wege finden, die uns
den Wert eines jeden Augenblicks entdecken lassen. Denn wenn es uns
gelingt, den aktuellen Moment wahrzunehmen und zu schätzen, uns von
ihm erfüllen zu lassen, wenn wir das Leben quasi vom Morgen bis zum
ersehnten freien Abend oder bis zum nächsten Urlaub aktiv erleben und
verbringen, dann führen wir doch ein Leben mit Zukunft. Mir fallen dazu
die Worte von Antoine de Saint-Exupery ein: „Es ist gut, wenn uns die
verrinnende Zeit nicht als etwas erscheint, das uns verbraucht oder zerstört,
sondern als etwas, das uns vollendet.“
In diesem Sinne wollen wir uns auf den Weg machen.

Zeitrahmen:


13.05.2021: 10:00-16:00 Uhr

14.05.2021: 18:00-21:00 Uhr

15.05.2021: 10:00 - 16:00 Uhr 


Informationen zur Anmeldung erhalten Sie per Telefon 0231 5864132 oder E-Mail

Bundesverband

Menu
BKE
Blaues Kreuz in der Evangelischen Kirche
Bundesverband e.V.
Julius-Vogel-Straße 44
44149 Dortmund
Tel. 0231 / 586 41 32
Fax 0231 / 586 41 33

Spendenkonto

Menu
Wir sind auf Spenden angewiesen!
Mit einer Spende haben Sie die Möglichkeit, den Ausbau der Suchtselbsthilfe zu unterstützen. Sie fördern damit bundesweite Hilfsprojekte und die Arbeit mit Suchtkranken und deren Familien.
 

Kooperationspartner

Menu
diakonie     gvs

dhs


Selbsthilfeförderung nach § 20 h Sozialgesetzbuch V

 
 
Nach oben