Insgesamt 52 Ergebnisse gefunden!

Suche nach:
Nur Suchen:

Seite 2 von 3

21. BKE Gruppe 50plus
(BKE-SH)
... führmittel. Kurzfristig eine Hilfe können diese Medikamente langfristig in die Abhängigkeit führen. Auch Mediensüchte, wie z.B. Computerspiele sind auf dem Vormarsch, sie überbrücken scheinbar die Langewei ...
Erstellt am 10. Dezember 2014
22. Freiwilliger Suchtkrankenhelfer
(BKE-SH)
...  Der Lehrgang ist konzipiert für: Gesamtverband für Suchtkrankenhilfe GVS. Mittlerweile sind über 250 Teilnehmer aktiv in der ehrenamtlichen Suchthilfe tätig. Betroffene mit überwundener Suchtmittelabhängigkeit und mi ...
Erstellt am 10. Dezember 2014
23. Medienabhängigkeit
(BKE-SH)
Neue Medien, neue Gefahren Internet und Computerhaben ein hohes Abhängigkeitspotential, wobei der pathologische Gebrauch mit der Verbreitung dieser Technik ständig zunimmt. Nach aktuellen Zahlen d ...
Erstellt am 10. Dezember 2014
24. Sucht im Alter
(BKE-SH)
... a, denn fast 400 Tsd. Menschen über 60 Jahre sind vom Alkohol abhängig. Aufgrund der demographischen Entwicklung wird die Zahl älterer Menschen, die von Substanzmissbrauch und -abhängigkeit betroffen sind, i ...
Erstellt am 10. Dezember 2014
25. Konpeers - Jugendliche Suchtberater
(BKE-SH)
... it und Grenzerfahrungen zu beschäftigen. Die Schulung kann je nach Wunsch an einem Wochenende, einem Tag oder im Rahmen von Konfirmandenfreizeiten stattfinden. Hierzu sprechen wir auch Sie als El ...
Erstellt am 10. Dezember 2014
26. BKE-Wagenfeld
(BKE-Schulung )
... uppenarbeit liegt in der Selbsthilfe der Abhängigkeitserkrankungen von Betroffenen und Angehörigen und in der Stärkung der Erkenntniss, dass eine Selbsthilfegruppe die Suchtmittelabstinenz wesentlich erleicht ...
Erstellt am 10. Dezember 2014
27. BKE-NRW Startseite
(BKE-NRW)
... g auf ein gesundes und zufriedenes Leben. In der Gruppengemeinschaft geht es nicht nur um den Umgang mit eigener Abhängigkeit und Hilfestellung für ein abstinentes, zufriedenes Leben, sondern nicht zu ...
Erstellt am 29. Oktober 2014
28. Ortsverein Backnang
(BKE-NRW)
... n der Gruppe für Alkoholkranke Menschen und Angehörige wird über Probleme des Alltags geredet. Sie werden schnell feststellen, dass Sie mit Ihren Sorgen nicht alleine sind. Alkoholabhängigkeit ist eine Krank ...
Erstellt am 29. Oktober 2014
29. Alkoholsucht
(BKE-BV)
... KOHOLABHÄNGIGKEIT Was sind die Merkmale der Alkoholabhängigkeit? Die Alkoholabhängigkeit ist seit 1968 als Krankheit anerkannt. Seit dieser Zeit steht den Betroffenen und deren Angehörigen ein differenzier ...
Erstellt am 21. Oktober 2014
30. Drogensucht
(BKE-BV)
Wie erkenne ich, ob ich unter Drogensucht leide? Unterschieden wird zwischen der psychischen und physischen Abhängigkeit. Die psychische Abhängigkeit wird von allen Drogen ausgelöst, von manchen sogar au ...
Erstellt am 21. Oktober 2014
31. Medikamentensucht
(BKE-BV)
... nn. Selbstmedikation hat auch etwas mit Eigenverantwortlichkeit der Patientinnen und Patienten zu tun, die durchaus unterstützenswert ist. Goldene Regel ist: Bei andauernden Beschwerden die Ärztin bzw. den  ...
Erstellt am 21. Oktober 2014
32. Mediensucht
(BKE-BV)
... n Probleme verstärkt. Die Symptome und Verhaltensweisen von Mediensüchtigen ähneln in vielem denen der stoffgebundenen Störungen wie Alkohol- oder Medikamentenabhängigkeit. Die Gedanken der Betroffenen ...
Erstellt am 21. Oktober 2014
33. Glücksspielsucht
(BKE-BV)
... nhalt. Ihr Spielverhalten zeigt Merkmale auf, die auf eine Abhängigkeit schließen lassen. Grundsätzlich kann jeder Mensch süchtig werden, der eine Substanz konsumiert oder sich mit einer Sache beschäftig ...
Erstellt am 21. Oktober 2014
34. Tabak-/Nikotinsucht
(BKE-BV)
... lagenheit. Rauchen erfüllt neben der anregenden bzw. beruhigenden Wirkung auch andere, für Abhängigkeit typische Funktionen. so hilft es über Hemmungen hinweg, beschäftigt Mund und Hände, schafft Zuge ...
Erstellt am 21. Oktober 2014
35. Angehörige
(BKE-BV)
... der zu schützen, zu erklären und zu rechtfertigen. Dieses Verhalten wird als Co-Abhängigkeit bezeichnet. Der Mann, der seine Kollegin nicht verraten möchte, wenn diese schon wieder betrunken zur Ar ...
Erstellt am 21. Oktober 2014
36. Alltags-Test
(BKE-BV)
Kleiner Selbsttest Alltagssucht Die folgenden Fragen dienen dazu, Ihr Verhalten im Alltag zu überprüfen und gegebenenfalls eine Gefährdung oder Abhängigkeit zu erkennen. Leben Sie eher im  ...
Erstellt am 21. Oktober 2014
37. Sucht & Hilfe
(BKE-BV)
...  Längst ist bekannt, dass schon an sich harmlose Angewohnheiten zu Abhängigkeiten führen können - Sie machen uns erst unfrei und in vielen Fällen auch krank. Gleiches gilt für Suchtmittel. Was ka ...
Erstellt am 21. Oktober 2014
38. Über uns
(BKE-BV)
... rem Missbrauch bzw. ihrer Abhängigkeit vom Alkohol und von anderen Substanzen sowie Verhaltensweisen. Hierbei geht es um eine aktive Anpassung an die Lebensumstände, die sich aufgrund der Suchterkrankung ergeben ...
Erstellt am 21. Oktober 2014
39. Unsere Geschichte
(BKE-BV)
... sgemeinschaft. Seit 1992 offen für den Weg aus anderen Abhängigkeiten als dem Alkohol Der Bundesverband des BKE hat sich 1992 mit einer Satzungsänderung offiziell auch den Menschen geöffnet, die von ei ...
Erstellt am 21. Oktober 2014
40. Angehörige (Co-Abhängigkeit)
(BKE-BV)
  BAUSTELLE! Dieser Bereich wird bearbeitet. Viele Grüße das BKE- Team!
Erstellt am 21. Oktober 2014

Bundesverband

Menu
BKE
Blaues Kreuz in der Evangelischen Kirche
Bundesverband e.V.
Julius-Vogel-Straße 44
44149 Dortmund
Tel. 0231 / 586 41 32
Fax 0231 / 586 41 33

Spendenkonto

Menu
Wir sind auf Spenden angewiesen!
Mit einer Spende haben Sie die Möglichkeit, den Ausbau der Suchtselbsthilfe zu unterstützen. Sie fördern damit bundesweite Hilfsprojekte und die Arbeit mit Suchtkranken und deren Familien.
 

Kooperationspartner

Menu
diakonie     gvs

dhs


Förderer

 
 
Nach oben